Dienstag, 16. Juli 2013

Beiried vom Rind dazu Spitzpaprika mit Feta


Zutaten:

  • Beiried vom Rind
  • Spitzpaprika
  • Feta
  • Kräuter
  • Salz & Pfeffer


Die Spitzpaprika waschen, in der Mitte halbieren und entkernen. Die Paprikateile mit Feta belegen und mit frischen Kräutern, Salz & Pfeffer würzen. Nun werden die Spitzpaprika in den Ofen gegeben und etwa 12 Minuten bei 180°C gegart. Das Beiried vom Rind mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne scharf anbraten. Das Fleisch kurz rasten lassen und anrichten.

Guten Appetit,
die Küchenchefin

1 Kommentar:

  1. Wow, sieht köstlich aus! Die Spitzpaprika mit Feta werde ich auf jeden Fall auch mal machen, das ist genau nach meinem Geschmack :) Wünsch Dir einen schönen und sonnigen Tag!
    Liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!