Donnerstag, 4. Oktober 2012

Kürbisstrudel mit Kräuterrahmsauce


Zutaten:

  • Butternuss-Kürbis & Kürbiskerne
  • Blätterteig
  • Zwiebel & Eier
  • Sauerrahm
  • Frische Kräuter (Thymian, Oregano & Minze)
  • Salz & Pfeffer


Butternuss-Kürbis und Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Gemeinsam in einer Pfanne anschwitzen und mit Salz & Pfeffer sowie Thymian & Oregano würzen. Mit etwas Essig ablöschen und kurz weichgaren.

Den Kürbis leicht auskühlen und mit gehackten Kürbiskernen und einem Eidotter vermischen. Die Masse nun in einen Blätterteig einwickeln und mit einem Eidotter bepinseln. Etwa 15 Minuten im Backrohr bei etwa 180°C backen. Währenddessen den Sauerrahm mit Salz & Pfeffer sowie den frischen Kräutern vermischen und dazu servieren.

Guten Appetit wünscht,
die Küchenchefin

1 Kommentar:

  1. Und noch so ein tolles Rezept. Der Kürbisstrudel sieht ja schon auf dem Foto zum anbeißen aus!
    Kommt auch auf jeden Fall auf meine To-Do Liste :-)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!