Samstag, 27. Oktober 2012

Gebratenen Riesengarnelen mit Reis, Tomaten & Auberginen

 

Zutaten: 

  • Riesengarnelen
  • Reis
  • Tomaten & Aubergine
  • Knoblauch & Kräuter


Reis in etwas Öl anschwitzen, mit Gemüseboullion aufgießen und köcheln lassen. Auberginen in Würfel schneiden und mit Öl anschwitzen. Mit Salz & Pfeffer sowie Knoblauch würzen. Mit einem Schuss Balsamico Essig und etwas Wasser ablöschen. Riesengarnelen in einer Pfanne braten und mit Salz & Pfeffer sowie Knoblauch würzen. Zum Schluss noch ein paar Cocktailtomaten hinzufügen und anrichten!

Guten Appetit,
die Küchenchefin

1 Kommentar:

  1. mhmm, darf ich leider alles nicht essen - sieht & riecht aber trotzdem super bis hierher! :D

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!